Fortbilden und qualifizieren

(FB) Rechte menschenfeindliche Äußerungen von Eltern und Kindern


Kursnummer NPP210K2I1
Info Wie kann mit Eltern umgegangen/gearbeitet werden, die sich aufgrund von Herkunft und Religion abwertend über Menschen äußern? Wie lässt sich eine tragfähig Atmosphäre herstellen, ohne solch problematisches Verhalten zu verharmlosen? Was tun, wenn Kinder Kinder wegen ihres Aussehens oder ihrer Mehrsprachigkeit ausgrenzen? Wie lässt sich Vielfalt kindgerecht thematisieren, wie sprechen wir mit den Eltern darüber? Welche Anforderungen lassen sich bewältigen und wo sind die Grenzen? Wo gibt es eine weiterführende Unterstützung?
Die Veranstaltung ist eine Fortbildung für Mitarbeitende in Familienbildung und Familienzentren. Auskunft bei Andrea Kröger, 02841 100 139
Anmeldung: 02841 100 135, neuesevforum@kirche-moers.de
Beginn Do., 28.03.2019, 09:30 - 15:30 Uhr
Kursgebühr 15,00 €
Kursleitung Eva Prausner
Kursort
Haus der Gemeinde Homberg
Wilhelmstr. 55, 47198 Duisburg




Datum
28.03.2019
Uhrzeit
09:30 - 15:30 Uhr
Ort
Wilhelmstr. 55, Ev. Haus der Gemeinde Homberg


Ev. Familienbildungswerk Moers

Mühlenstraße 20 | 47441 Moers
02841/100-135
familienbildungswerk@kirche-moers.de

bisher:
www.kirche-moers.de/neuesevforum
www.kirche-moers.de/familienbildung

neu:
www.familienbildung-moers.de

Bürozeiten Sekretariat

Mo - Do 9.00 - 12.00 Uhr und 13.30 - 16 Uhr

Mi           9.30 - 12.00 Uhr

Frei         9.00 - 12.00 Uhr

Tel 02841 100 135/-136

E-Mail: neuesevforum@kirche-moers.de