Aktuelles

Stresst ihr noch oder liebt ihr schon?

Familienfestival für Familien vom ganzen Niederrhein am 30. Juni 2018

Das ist ebenso neu wie großartig in Moers: Das Elternfestival am 30. Juni von 13 bis 17 Uhr im Moerser Schlosspark zwischen Rosengarten und Musenhof. Familien mit ihren Kindern sind eingeladen, einen entspannten, von Alltagslast befreiten und schönen Nachmittag gemeinsam zu verbringen - zu spielen, zu picknicken und sich zu Themen informieren, die für sie interessant sind. Auf Erzählinseln können sich Jung und Alt in gemütlicher Atmosphäre austauschen oder sich durch Impulse auch aus den Geschichten der Bibel inspirieren lassen. Eis, Fotoaktion, Sinnesparcours, einen besonderen Sandkasten und Figurenspiel gibt es, dazu viele Informationen rund ums Thema Familienleben und frühkindliche Bindung. Der Musenhof ist geöffnet und die Moerser Musikschule unterstützt diesen Tag im Kirchenkreis Moers mit der Straßenmusikband, bestehend aus E-Gitarre, Bass, Schlagzeug, Geigen und Gesang. Ebenfalls unter freiem Himmel können die Besucherinnen und Besucher einer Lesung lauschen mit Alexa Henning von Lange und Marcus Jauer. Mit ihrem Buch: "Stresst ihr noch oder liebt ihr schon?" haben sie den Nerv der Zeit getroffen.  

Hintergrund des Tages ist die dauernde Forderung an Eltern, Erziehung, Beruf und Alltag unter einen Hut zu bringen und zur „Optimierung“ ihrer Kinder beizutragen, damit sie beste Startchancen im Leben haben, erklärt Anke Sczesny, vom Ev. Familienbildungswerk Moers - Regionalstelle Rheinberg. „Wir machen uns stattdessen für Bindung stark: Sich gut und sicher aufgehoben zu fühlen, macht uns in Krisen stark und befähigt uns, Liebe und Vertrauen ein Leben lang weitergeben zu können.“ Und Kollegin Martina Oertel, im Familienbildungswerk zuständig für den Duisburger Westen, ergänzt: „Ich erhoffe mir, dass die Familien von diesem Tag mitnehmen, wie schön und durch den Alltag tragend ein stressfreies Miteinander  sein kann. Denn ein gelingendes achtsames Leben für- und miteinander bereichert mehr, als der permanente Leistungsdruck, damit ein Kind Klassenbestes wird.“

Der Eintritt ist frei.

Weitere Informationen

Koordiniert wird das Festival vom Arbeitskreis Frühe Hilfen im Kirchenkreis Moers mit Mitarbeitenden vom Ev. Familienbildungswerk im Kirchenkreis Moers , Ev. Beratungsstelle Duisburg / Moers, Grafschafter Diakonie, dem Diakonischen Werk im Kirchenkreis Moers, sowie dem Projekt Wellcome.

 



 

 

Nähkurs im Nähzimmer

 

 

Nähkurse für Anfänger und Fortgeschrittene.

Einführung in neue nachhaltige Trends wie Upcycling. 

Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne - Mit Stille ins neue Jahr

Meditationstag im Januar 2018

Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne - Mit Stille ins neue Jahr

Eine Auszeit zu Beginn des neuen Jahres in der wohltuenden Atmosphäre des Kloster Steyl. "Zur Ruhe" kommen, Luft holen und Kraft schöpfen. Sich ausrichten auf das Wesentliche des Lebens. Ein Tag mit Impulsen, Körperwahrnehmung und Sitzen in der Stille.

06. Januar 2018
10.00 - 18.30 Uhr

Herz-Jesu-Kloster Steyl, Zusterstraat 20
NL-5935 BX Steyl/Tegelen

40,00 € inkl. Mittag- und Abendessen

Dozenten: Andrea Kröger, Jürgen Rams

Anmeldung bis zum 22. Dezember 2017 über juergen.rams@gmx.net oder 0176 23648013

 

 

Du hast mich freundlich angesehen - Gesichter und Geschichten von Versöhnung

Du hast mich freundlich angesehen - Gesichter und Geschichten von Versöhnung

Nun ist auch das Buch zur Ausstellung im Rahmen der Projektwoche zum Thema "Versöhnung" erhältlich.

Du hast mich freundlich angesehen
Gesichter und Geschichten von Versöhnung

erhältlich zum Preis von € 17,00

80 Seiten
1. Auflage 2017 (mit Fotografien)
gebunden
ISBN 978-3-7615-6435-6
Neukirchener Verlag
Foto(s) von: Andrea Zmrzlak
Herausgeberin: Andrea Kröger

 

 

Umzug in die Mühlenstraße

Im Sommer 2017 zog das Neue Evangelische Forum von der Seminarstraße in die Mühlenstraße 20. 

Endlich sind alle Abteilungen des Kirchenkreises Moers unter einem Dach! Die kurzen Wege zum Austausch mit Kolleginnen und Kollegen sparen Zeit und schaffen eine angenehme Arbeitsatmosphäre.

Die Büros des Neuen Ev. Forums befinden sich im 2. Stock. Ein Zugang ist sowohl von der Straße, als auch von der Rückseite des Gebäudes möglich. Parkmöglichheiten sind vorhanden.

Wir freuen uns, wenn Sie auch hier den Weg zu uns finden!



Stresst ihr noch oder liebt ihr schon?

Familienfestival für Familien vom ganzen Niederrhein am 30. Juni 2018

Das ist ebenso neu wie großartig in Moers: Das Elternfestival am 30. Juni von...

Weiterlesen

Nähkurs im Nähzimmer

Nähkurse im Nähzimmer. Nähkurse für Anfänger und Fortgeschrittene. Einführung in neue nachhaltige Trends wie Upcycling. Das gesamte Programm zum...

Weiterlesen

Meditationstag im Januar

Jedem Anfang wohnt ein Zauber inne - Mit Stille ins neue Jahr

 

Eine Auszeit zu Beginn des neuen Jahres in der wohltuenden Atmosphäre des Kloster...

Weiterlesen

Buch erhältlich: Du hast mich freundlich angesehen - Gesichter und Geschichten von Versöhnung

Du hast mich freundlich angesehen - Gesichter und Geschichten von Versöhnung

 

Nun ist auch das Buch zur Ausstellung im Rahmen der Projektwoche zum...

Weiterlesen

Umzug in die Mühlenstraße

Im Sommer 2017 zog das Neue Evangelische Forum von der Seminarstraße in die Mühlenstraße 20. Endlich sind alle Abteilungen des Kirchenkreises Moers...

Weiterlesen

Ev. Familienbildungswerk Moers

Mühlenstraße 20 | 47441 Moers
02841/100-135
familienbildungswerk@kirche-moers.de

bisher:
www.kirche-moers.de/neuesevforum
www.kirche-moers.de/familienbildung

neu:
www.familienbildung-moers.de

Bürozeiten Sekretariat

Mo - Do 9.00 - 12.00 Uhr und 13.30 - 16 Uhr

Mi           9.30 - 12.00 Uhr

Frei         9.00 - 12.00 Uhr

Tel 02841 100 135/-136

E-Mail: neuesevforum@kirche-moers.de